Las Palmas de Gran Canaria prämiert beste Murgas im Karneval 2009

Die besten Murgas des Karneval 2009 in Las Palmas de Gran Canaria sind gekürt. Nach den Wettbewerben der beliebten Karnevalsgruppen mit ihren satirisch-politischen Liedern stehen nun die nächsten Highlights auf dem Karnevalsprogramm.

Los Serenquenquenes nennen sich die Murgas, die den diesjährigen Wettbewerb im Karneval Las Palmas de Gran Canaria unter dem Motto Piraten gewannen. Bereits im Karneval 2008 wurden die Los Serenquenquenes als beste Murgas von Gran Canaria prämiert.

Insgesamt 21 Gruppen nahmen an dem Karnevals-Wettbewerb teil. Acht Murgas erreichten das Finale, das im Parque de Santa Catalina in Las Palmas stattfand.

Die Endausscheidung der acht Final-Gruppen dauerte sechs Stunden, bis schließlich die Los Serenquenquenes als Gewinner im Karneval auf Gran Canaria fest standen.

Die Murgas sind Karnevalsgruppen von je gut 40 Mitgliedern, ihre Lieder erinnern an gesungene Büttenreden. Vorgetragen werden die kritischen Texten von den Chören, begleitet von Schlaginstrumenten und Pfeifen.

Als nächstest steht am 13.02.2009 die glamuröse Wahl zur Karnevalskönigin im Karneval auf Gran Canaria auf dem Programm.

Comments are closed.

nach oben