Schnelle Löscharbeiten beim Roque Agando

Nach nur etwa 1,5 Stunden konnte gestern am frühen Nachmittag ein Feuer nahe am Roque de Agando und Benchijigua unter Kontrolle gebracht und gelöscht werden.

Schnell waren Einsatzkräfte vor Ort und das Feuer konnte sich nicht auf La Gomera ausbreiten. Die betroffene Fläche wird auf etwa 40m² beziffert.

Mitarbeiter des Medio Ambiente, Löschwagen der Feuerwehr und Polizei waren angesichts des zum Glück glimpflich verlaufenden Feuers am Roque de Agando tätig.

Rund um den Roque Agando liegen zahlreiche naturgeschützte Bereiche, beliebte Wege zum Wandern auf La Gomera und natürlich der Nationalpark Garajonay.

Quelle: Gomeraverde

Comments are closed.

nach oben