Zapatero besucht Jameos del Agua auf Lanzarote

Der spanische Ministerpräsident Jose Luis Rodriguez Zapatero verbringt gemeinsam mit seiner Familie seinen Sommerurlaub auf Lanzarote. Nun besuchte er zusammen mit seiner Ehefrau Sonsoles Espinosa die Jameos del Agua.

Der Ministerpräsident und seine Gattin erkundeten das vulkanische Tunnelsystem Jameos del Agua auf der Kanareninsel. Die Jameos del Agua wurden vom Inselkünstler Cesar Manrique besonders gestaltet.

Die Jameos del Agua gehören zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten Lanzarotes. Zapatero und seine Frau überraschten die Urlauber, die das kunstvoll gestaltete Tunnelsystem besuchten. Nach Begrüßung durch Vertreter der Inselregierung begaben sie sich auf einen 45-minütigen Rundgang.

Bereits am 02.08.2009 reiste der spanische Ministerpräsident Jose Luis Rodriguez Zapatero mit seiner Familie im Sommer von Madrid aus in den Lanzaroteurlaub.

Quelle: Canarias7.es

Comments are closed.

nach oben