Die neue Fähre Benchi Express 2017 auf La Gomera

Ab dem 21.08.2017 fährt die neue Gomera Fähre Benchi Express wieder auf der Strecke Valle Gran Rey - Playa de Santiago - San Sebastian de la Gomera. Nun sind die Abfahrtzeiten und Preise der kleinen Schnellfähre bekannt.

Der neue Benchi Express (ab 2017)

Ab dem 21. August 2017 gibt es wieder die Möglichkeit zwischen den Orten San Sebastian, Playa Santiago und Valle Gran Rey mit einer Schnellfähre zu verkehren.

Fred Olsen bietet von Montag bis Sonntag, täglich drei Fährverbindungen ab San Sebastian ins Valle Gran Rey und drei Verbindungen in die umgekehrte Richtung an. Dabei wird jeweils ein Zwischenstopp in Playa Santiago eingelegt.

Die Fahrzeit für die Gesamtstrecke beträgt etwa 80 Minuten. Von San Sebastian nach Playa Santiago dauert die Fahrt etwa 30 Minuten und weiter bis ins Valle Gran Rey etwa 40 Minuten. Dazu kommen etwa 10 Minuten Haltezeit in Playa Santiago.

Weitere Informationen zum Benchi Express

Benchi Express 2017: Infos, Häfen, Preise & Ticketkauf

Der alte Benchi Express (von 2009-2012)

Zwischen 2009 und 2012 gab es bereits einen Benchi Express der die Häfen auf Gomera miteinander verband. Damals war anfänglich sogar ein Übersetzen bis nach Teneriffa mit dem Benchi Express möglich.

Nachdem die Subventionen seitens der Inselregierung ausliefen war die Schnellfähre für die Reederei Fred Olsen nicht mehr rentabel und wurde zum 1.02.2012 eingestellt. 5 Jahren lang gab es auf Gomera keine Fähre die die wichtigsten Häfen miteinander konnektierte.

Stand: 02.08.2017

Comments are closed.

nach oben