Surf World Cup 2009 auf Fuerteventura

Der Surf World Cup auf Fuerteventura ist alljährlich ein echtes Highlight auf der Insel Fuerteventura. An den Sotavento Stränden trifft sich im Juli 2009 wieder die Surfer-Elite der Welt zum Windsurfing und Kiteboarding World Cup 2009.

Die weiten Strände Playas de Sotavento im Süden von Fuerteventura gelten als Surferparadies. Die natürliche Sotavento-Winddüse ist der Garant für ideale Surfbedingungen.

Die weltbesten Surfer auf Fuerteventura

Bunt ist das Bild während der Fuerteventura Surf World Cup Rennen, die im Jahr 2009 zum 24. Mal an den berühmten Stränden stattfinden.

Beim PKRA Kiteboarding Freestyle Grand Slam & Kiteloop Competition messen sich die Cracks unter den Kiteboardern vom 17.07. bis zum 22.07.2009.

Im Anschluss daran zeigen die Windsurfer während des PWA Windsurfing Slalom Grand Slam vom 22.07. bis zum 27.07.2009 und beim PWA Windsurfing Freestyle Grand Slam vom 27.07. bis zum 01.08.2009 was sie können.

Spektakuläre Manöver der Kiteboarder und Windsurfer

Die Kiteboarder, auch Kitesurfer genannt, fegen mit ihren farbenfrohen Lenkdrachen rasant über das türkisfarbene Wasser und überraschen mit erstaunlichen Sprüngen.

Auch die Windsurfer begeistern mit ihren atemberaubenden Tricks in den Disziplinen Freestyle, Slalom und Speedsurfing.

Zahlreiche Zuschauer beim Surf World Cup

Wer den Fuerteventura World Cup der Surfer aus der Nähe betrachten möchte, kommt gemeinsam mit zahllosen Surfbegeisterten im Juli 2009 an die Sotavento Strände.

Aufgrund der guten Windverhältnisse können die Weltmeisterschaftsläufe oft in Sichtweite des Strandes ausgetragen werden.

Urlaub an der Costa Calma, in Esquinzo und Jandia Playa

Neben Surfen steht an den Playas de Sotavento das ganze Jahr über Strandwandern und Baden im klaren Meer hoch im Kurs.

Fein ist der Sand und gut die Infrastruktur mit dem nahe gelegenen Urlaubsort Costa Calma und den Surfstationen von Rene Egli direkt am Strand. Weiter im Süden schließen sich der Ferienort Esquinzo Playa und das beliebte Urlaubsziel Jandia Playa an.

Ganz nah am Geschehen liegt das 4-Sterne Hotel Melia Gorriones. Wenige Minuten sind es von hier in einem Strandspaziergang zum Standort des Fuerteventura Surf World Cup 2009.

Comments are closed.

nach oben